Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/v109371/includes/arcade/functions_arcade.php on line 626
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3787: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/arcade/functions_arcade.php:626)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3789: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/arcade/functions_arcade.php:626)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3790: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/arcade/functions_arcade.php:626)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3791: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/arcade/functions_arcade.php:626)
Sunshineboard • Thema anzeigen - Entenkeule mit Lebkuchenkruste; Orangensauce; Couscous

Entenkeule mit Lebkuchenkruste; Orangensauce; Couscous

Rezepte zum Sammeln und Nachmachen.

Moderator: J.o.h

Entenkeule mit Lebkuchenkruste; Orangensauce; Couscous

Beitrag # von J.o.h am Samstag 6. November 2004, 20:14

Hauptspei├če

Entenkeule mit Lebkuchenkruste; Orangensauce; Couscous

Zutaten Entenkeule:
6 Entenkeulen
Salz, wei├čer Pfeffer
2 EL Oliven├Âl
Koriander

Zutaten Kruste:
100 g weiche Butter
120 g Paniermehl
1 TL Lebkuchengew├╝rz

Zubereitung:
Den Backofen auf 180 ┬░C vorheizen.
Die Entenkeulen abtrocknen, dann salzen und pfeffern. ├ľl in einem Br├Ąter oder in einer hei├čen Pfanne erhitzen, die Keulen mit der Hautseite nach unten hineinlegen und anbraten, bis eine goldene Farbe erreicht ist. Dann wenden und auch von der anderen Seite anbraten. Den Br├Ąter in den Ofen stellen und ca. 20 Minuten braten.
Inzwischen f├╝r die Kruste die Butter mit dem Paniermehl, einer Prise Salz und dem Lebkuchengew├╝rz vermengen.
Die Keulen aus dem Ofen nehmen und diesen auf Oberhitze umstellen. Die Krustenmasse auf die Entenkeulen verteilen und diese auf die mittlere Schiene zur├╝ck in den Ofen geben. Dort die Kruste in 2 bis 3 Minuten br├Ąunen lassen. Die fertigen Entenkeulen auf dem Couscous anrichten und mit der Orangenso├če umgie├čen. Zum Schluss alles mit frischem Koriander garnieren.

Beilage

Couscous

Zutaten:
200 g gemischtes D├Ârrobst
120 g N├╝sse nach Wahl, z.B.: Waln├╝sse, Pecann├╝sse, Pinienkerne o.a.
250 g Couscous
300 ml Gem├╝sebr├╝he
2-3 EL Zitronensaft
1 EL Oliven├Âl

Zubereitung:
Das Couscous in einer Sch├╝ssel mit einem Essl├Âffel ├ľl vermengen. Das D├Ârrobst klein schneiden. Die N├╝sse zermahlen und einer Pfanne ohne Fett goldbraun r├Âsten. Beides mit dem Couscous mischen und mit der hei├čen Br├╝he ├╝bergie├čen. 5 Minuten quellen lassen, dann den Couscous mit einer Gabel auflockern, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und warm halten.

Sauce

Orangensauce


Zutaten:
2 unbehandelte Orangen
2 gestrichene EL brauner Zucker
1 EL kalte, gew├╝rfelte Butter

Zubereitung:
F├╝r die So├če die Orangen hei├č waschen und abtrocknen. Die Schale von einer fein abreiben, den Saft von beiden auspressen. Den Zucker in einer Pfanne hellgelb karamellisieren, dann mit dem Orangensaft abl├Âschen und eink├Âcheln lassen. Die Butter dazugeben und unterr├╝hren. Mit einer Prise Salz und wei├čem Pfeffer abschmecken.
Benutzeravatar
J.o.h
Chef
Chef
 
Beitr├Ąge: 388
Registriert: Montag 19. Juli 2004, 16:00
Wohnort: Werdau
Sternzeichen: Skorpion
Highscores: 15

Zur├╝ck zu Kochstudio

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron