Adobe Photoshop Express zum Nulltarif

Tips und Tricks zum Umgang mit Grafikproggies.

Moderator: J.o.h

Adobe Photoshop Express zum Nulltarif

Beitrag # von luigi am Samstag 12. April 2008, 17:51

Adobe hat eine abgespeckte Version seiner Foto-Software Photoshop ins Netz gestellt:
Photoshop Express bietet Fotowerkzeuge in den Kategorien Basic, Tuning und Effects.
Die Bilder lassen sich nach dem Hochladen (Upload) nach Bedarf schnell und bequem bearbeiten.
Bearbeitete Fotos lassen können auch wieder heruntergeladen werden.

Eine St√§rke von Photoshop Express sind die verh√§ltnism√§√üig vielen zur Verf√ľgung stehenden
Filter und Effekte.
Beispielsweise lassen sich hochgeladene Fotos auf Knopfdruck in Schwarzweißbilder oder in
Zeichnungen umwandeln.
Mit einer Reihe von Trickeffekten lassen sich mit wenigen Mausklicks aus Porträtfotos witzige
Spaßbilder machen.
Im Gegensatz zu anderen Fotoprogrammen bietet Adobe f√ľr jeden Effekt gleich einige
vorausberechnete Fotos an.
Das ermöglicht gerade den fotografierenden Nichtprofis, die Effekte maßvoll einzusetzen.

Nat√ľrlich hat Photoshop Express nicht mal ann√§hernd den Funktionsumfang des gro√üen Bruders
Photoshop, auch Photoshop Elements hat deutlich mehr drauf.
Aber f√ľr viele allt√§gliche Aufgaben reicht der Funktionsumfang v√∂llig aus.
Das Praktische dabei ist, dass man von jedem Rechner aus darauf zugreifen kann ‚Äď auch auf die Fotos.
Adobe stellt daf√ľr jedem Benutzer zwei GByte Speicherplatz kostenlos zur Verf√ľgung.
Einziger Haken: Gespeicherte Fotos sind öffentlich.
Allzu privates Bildmaterial sollte man hier also besser nicht hochladen.
Zumindest im Augenblick.
Benutzeravatar
luigi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 181
Registriert: Freitag 20. August 2004, 17:43
Wohnort: Steinpleis

Zur√ľck zu Photoshop & Co.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron