Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/v109371/includes/arcade/functions_arcade.php on line 626
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3787: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/arcade/functions_arcade.php:626)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3789: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/arcade/functions_arcade.php:626)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3790: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/arcade/functions_arcade.php:626)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3791: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/arcade/functions_arcade.php:626)
Sunshineboard • Thema anzeigen - Vista: Individuelle Lautstärke

Vista: Individuelle Lautstärke

Alles zu den Microsoft Betriebssystemen.

Moderator: J.o.h

Vista: Individuelle Lautstärke

Beitrag # von J.o.h am Donnerstag 8. Mai 2008, 13:24

Moderne PCs sind wahre Multimedia-Maschinen.
Doch Musik und Video lassen sich keineswegs nur mit dem Windows Media Player genießen.
Viele Anwender setzen gerne alternative Programme wie den VLC-Player oder Apples iTunes
ein, die kostenlos im Netz zu haben sind.
Die Sache hat allerdings einen Haken: Nahezu jede Multimedia-Anwendung spielt Videos und
Songs in einer anderen Lautstärke ab.

Die Folge: Man muss immer wieder die Lautstärke an den Boxen justieren – oder die Lautstärke
in den jeweiligen Playern anpassen, was jedoch nicht alle Programme unterstützen.
Doch das ständige Drehen am Lautstärkeknopf muss nicht sein, denn unter Windows Vista lässt
sich der Lautstärkepegel für jedes Programm individuell einstellen.

Dazu zunächst das gewünschte Programm starten, zum Beispiel den Windows Media Player.
Danach in der Taskleiste auf das Lautsprecher-Symbol klicken und den Befehl Mixer aufrufen.
Und siehe da: Im Mixer gibt es neben dem Standardregler auch einen Regler nur für den Windows
Media Player.
Darüber lässt sich ausschließlich die Lautstärke des Media Players regeln.
Den exklusiven Regler gibt es auch bei anderen Audioprogrammen, etwa dem VLC-Player.
Er erscheint aber erst, wenn damit ein Video oder Song abgespielt wird.
Benutzeravatar
J.o.h
Chef
Chef
 
Beiträge: 388
Registriert: Montag 19. Juli 2004, 16:00
Wohnort: Werdau
Sternzeichen: Skorpion
Highscores: 15

Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron