Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/v109371/includes/arcade/functions_arcade.php on line 626
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3787: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/arcade/functions_arcade.php:626)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3789: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/arcade/functions_arcade.php:626)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3790: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/arcade/functions_arcade.php:626)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3791: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/arcade/functions_arcade.php:626)
Sunshineboard • Thema anzeigen - Unsignierte Treiber installieren

Unsignierte Treiber installieren

Alles zu den Microsoft Betriebssystemen.

Moderator: J.o.h

Unsignierte Treiber installieren

Beitrag # von J.o.h am Freitag 25. Juli 2008, 17:24

Die 64-Bit-Version von Windows Vista nutzt alle Fähigkeiten moderner
64-Bit-Prozessoren wie des Intel Core-2-Duo.
Die 64-Bit-Version arbeitet schneller und erlaubt vor allem, größere
Speichermengen zu nutzen.
So ist es nur mit der 64-Bit-Version von Vista möglich, 4 GB, 8 GB, 16 GB
oder sogar noch mehr Arbeitsspeicher zu verwenden.
Bei der 32-Bit-Variante von Vista ist bei 4 GB RAM Schluss, auf einigen
32-Bit-Systemen sogar schon bei 3 GB.

Doch es gibt auch Nachteile: Windows Vista 64 akzeptiert ausschließlich
signierte Treiber.
Das sind Treiber, die von Microsoft auf 64-Bit-Tauglichkeit gepr√ľft wurden.
Unsignierte Treiber, die von Microsoft nie getestet und freigegeben wurden,
lassen sich unter Windows Vista 64 nicht verwenden, selbst wenn sich die
zugehörige Hardware problemlos damit betreiben ließe.

Wer trotz der Beschränkung einen 32-Bit-Treiber installieren möchte, kann
die Zwangspr√ľfung tempor√§r ausschalten.
Dazu den Rechner neu starten und beim Hochfahren vor Erscheinen des
Fortschrittsbalkens mehrfach die Taste [F8] dr√ľcken.
Danach erscheint das Startmen√ľ von Windows Vista.
Mit dem Startparameter Treibersignatur deaktivieren startet Windows Vista
in einem speziellen Modus ohne Treiberpr√ľfung.
Jetzt lassen sich auch unsignierte Treiber installieren.
Benutzeravatar
J.o.h
Chef
Chef
 
Beiträge: 388
Registriert: Montag 19. Juli 2004, 16:00
Wohnort: Werdau
Sternzeichen: Skorpion
Highscores: 15

Zur√ľck zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron